Best Salon 2013 of Intercoiffure Deutschland
Posted on 8. Januar 2014 in Allgemein
Relax Hairstyling-News-1

Top 30 Karin Hubbe-Depenau und der Präsident der Intercoiffure Deutschland Markus Herrmann
Zum siebten Mal wurde Intercoiffure Relax Hairstyling aus Berlin beim Wettbewerb Top 30 ausgezeichnet. Im November 2013 schaffte Karin Hubbe-Depenau und ihr Team sogar den Sprung auf Platz eins.

„Zu den Besten gehören, das ist das Mindeste!“

Intercoiffure Karin Hubbe-Depenau aus Berlin hat hohe Ansprüche wenn es um die eigene Dienstleistung geht.

Zu den Besten der Branche zu gehören, ist für Karin Hubbe-Depenau und ihr kleines, aber feines Team vom Salon Intercoiffure Relax Hairstyling Ehrensache. Denn mit der Mitgliedschaft zur Intercoiffure hat sich die Berlinerin vor acht Jahren nochmal ganz bewusst und für alle sichtbar der höchsten Qualität verschrieben. Dafür aber zum wiederholten Male im Rahmen des Top 30 Wettbewerbes, dem unabhängigen Salon-Check der Intercoiffure, ausgezeichnet zu werden, ist etwas ganz besonderes. In diesem Jahr erreichte der Salon bei den drei unangekündigten Testkunden die unglaubliche Zahl von 100% Zufriedenheit und wurde damit in Köln zum Sieger von allen Teilnehmern gekürt. Welche Bedeutung hat dieser Sieg für die gestanden Friseurmeisterin? „Der Sieg beim Top 30 Wettbewerb zeigt uns, dass wir mit unserem Bestreben nach höchster Qualität und perfektem Service auf dem richtigen Weg sind,“ so Karin Hubbe-Depenau.

Liebe zum Detail

Auf dem richtigen Weg sein – allein in der Formulierung wird klar, dass für die Friseurunternehmerin mit dem Sieg die Bemühungen sicher nicht am Ende sind. Nur wie schafft man es, dass das eigene Team tagtäglich so motiviert bei der Sache ist und im Salonalltag bei jeder Kundin Höchstleistungen bringt? „Jede Mitarbeiterin bekommt von uns die Fragebögen, die die Testkundinnen ausfüllen müssen ausgehändigt. Insofern wissen alle, auf was beim Check geachtet wird. Bei uns sind zum Glück alle sehr detailverliebt, da wir wissen, dass es eben genau diese kleinen Feinheiten sind, die heutzutage den Unterschied ausmachen.“ Ein weiteres Plus: Das Intercoiffure Relax-Team ist eingespielt und routiniert in den Abläufen – kein Wunder, sind doch die derzeit drei Mitarbeiterinnen der sympathischen Chefin teilweise seit 30 Jahren treu. Eine lange Zeit. Der Faktor Zeit spielt auch bei den Kunden eine große Rolle: „Wir nehmen uns immer Zeit für die Beratung, ob Neu- oder Stammkunde. Das kommt an.“ Oft bedanken sich die Gäste für die Zeit und Wertschätzung. Fällt jemandem im Team auf, dass einer der festgelegten Standards mal nicht 100%ig eingehalten wird, gibt es direkt ein Feedback. „Uns zeichnet eine besondere Kritikfähigkeit untereinander aus!“ Man sei dankbar für jede Korrektur, denn sie zeige wie hoch die Aufmerksamkeit für einander auch noch nach Jahren ist und das alle, das gleiche Ziel verfolgen. Nämlich langfristig zu den Besten zu gehören.

Anspruch auf Mehr

„Immer perfekt sein, ist ein sehr hoher Anspruch“, gibt die Top-Friseurin zu. Aber dahinter stecke das Ziel, dass bei Relax Hairstyling der Kunde im Mittelpunkt steht. Dafür bieten die Berliner ein hochwertiges Dienstleistungsangebot und eine individuelle Beratung, bei der die Wünsche der Kunden mit der Erfahrungen und dem Know-How des Teams zusammen kommen. Damit das fachlich hohe Level so bleibt investiert Karin Hubbe-Depenau viel in die Weiterbildung: bis zu 20 Termine im Jahr von Pivot Point über Sassoon, von Calligraphy Cut bis neuste Farbtechniken von Pflege bis Produktinnovation finden statt. „Wir müssen unseren Fokus auf das legen, was der Kunden nicht alleine zu Hause machen kann.“ Das „Mehr“ an Engagement bleibt nicht unbemerkt. Neben dem Top30 Wettbewerb, wurde Karin Hubbe-Depenau vermehrt für den außergewöhnlichen Service, aber auch für ihre Fähigkeiten als Ausbilderin ausgezeichnet. Die Intercoiffure-Werte spielen bei Relax eine große Rolle: „Intercoiffure, das sind wir. Das Team ist sich der Wertigkeit voll bewusst, ist stolz und lebt die Vision der Elite jeden Tag!“